Aktuelle Zeit: Mo 16. Mai 2022, 15:18


Forumsregeln


Bei diesem Forum einschließlich aller Unterkategorien handelt es sich um ein privates Forum. Es gelten die Regeln des Browserspieles Horizon.



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
 Quartiere des Botschafters Tsel`Mar 
Autor Nachricht
Administrator

Registriert: Mi 21. Mai 2008, 17:28
Beiträge: 187
Beitrag Quartiere des Botschafters Tsel`Mar
Aufgrund des natürlichen Bauplatzmangels auf Wasserplaneten bestehen die Wohnbereiche vieler Städte aus levitierenden Plattformen, die außerhalb der eigentlichen Stadt befindlich sind. So auch das Quartier des Botschafters Tsel`Mar.

Parieren. Finte. Riposte. Parieren. Konter. Parieren. Riposte. ..., waren seine einzigen Gedanken während seiner Trainingseinheiten mit seinem Fechtlehrer, als das summen der Tür ihn in seiner Konzentration stört.
Ein tritt Tenwar, eine junge Quipgrex und seine Assistentin, mit einem bedrücktem Gesichtsausdruck.

Der Botschafter unterbricht kurz seine Trainingseinheit fordert sie zum reden auf und nimmt dann mit einer Geste seinen Fechtunterricht wieder auf.

Sir, wir hatten eine Unpässlichkeit am gestrigen Abend. Einer der Diener wurde fälschlicherweise mit Ihnen verwechselt und auf ein Bankett eingeladen. Dabei wurde er scheinbar zum Gespött des Abends, weil ...

ER HAT WAS GEMACHT?!, unterbrach Tsel`Mar aufgebracht und bekam abgelenkt den entscheidenen Treffer, durch seine Unachtsamkeit.

Er war ... vor Ort und scheinbar hegt jemand Apathie gegen euch, denn sein Essen wurde mit einem starken Brechmittel versehen.

Wer war dieser impatinente Narr der es gewagt hat sich für mich auszugeben?

Benkon´Mar, Sir.

Wie konnten diese ... Dinger ... ihn mit mir verwechseln? Er ist nichtmal einer meiner Double!
Steckt ihn zu den Kanalarbeitern und lasst ihn die nächsten Wochen dort versauern.


Es tut mir Leid, aber Bankon ist momentan noch in Behanldung von unserem Arzt, wegen irgendwelcher allergischen Reaktionen

Lasst mich alleine. Ich muss nachdenken
Die 2 anderen verließen den Raum, während Tsel`Mar sich auf den Boden setzte.
Diese Situation musste sich zu seinem Vorteil ausnutzen lassen, nur wie ...

Eine halbe Stunde später saß er in seinem Büro und verschickte 2 Komuniques:
Eins an den mitgereisten Leibarzt und das andere an seine Assistentin:

Sorgen sie dafür, dass ein schnelles Lazarettschiff des Empires auf den Weg hierher kommt und sorgen sie dafür, dass die Untersuchungsberichte von Benkon´Mar auf meinen Namen ausgestellt werden und lebensbedrohlich aussehen. Tsel`Mar

Tenwar, streuen sie unauffällig das Gerücht, dass ich vergiftet wurde und mit dem Tod ringe, weil hier nicht die richtigen Behandlungsmöglichkeiten existieren und ich demnächst durch meine Doubles vertreten werde. Und finden sie heraus wer Benkon das Zeug ins Essen gemischt hat.


Ja aus der Sache lies sich Kapital schlagen. Ein bisschen Blutgeld oder ein rollender Kopf, das wäre durchaus vorteilhaft.
Er hatte nicht einmal ein schlechtes Gewissen dabei, denn schließlich war er Quipgrex und damit ohnehin für jeden einen Gauner und diesen Abschaum zu betrügen machte ihm auch rein gar nichts aus.
Mit einem Grinsen im Gesicht widmete er sich seinen weiteren Aufgaben.

to be continued

_________________
Player9: Schlussendlich sollten exogene Aggressoren wider dem Geiste immer bedenken:"Ich bremse auch für Sa-Tiere"


Mi 18. Mai 2011, 00:13
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de